Detlef Heinichen

Der 100jährige, der aus dem Fenster sprang und verschwand

23. Februar 2018

20 Uhr

Bad Rehburg, Marienhöhe 6


Der hundertjährige Allan Karlsson und sein ebenfalls angejahrter Kumpan, ein Kleinkrimineller, verweigern sich ihrer altersadäquaten Rolle. Im Spannungsfeld zwischen organisierter Kriminalität und überforderter Staatsmacht erweisen sie sich als bewundernswert unangreifbar und werden am Ende mit einem grotesk-schönen Lebensabend belohnt.

 

Das Publikum erlebt mit Genugtuung zwei "Menschen wie wir", denen das Alter irgendwie das Recht einräumt, sich subversiv und gesetzlos durchs Leben zu schlängeln.

 

Ein unterhaltender Theaterabend nach der Erzählung von Jonas Jonasson mit Figurentheater, Schauspiel und Musiktheater.

 

Regie und Spiel: Detlef- A. Heinichen (Theatrium Dresden) und Wolf-Dieter Gööck, (Serkowitzer Volksoper)


Eintritt:

Vorverkauf: 13 EUR/erm. 8 EUR

Abendkasse: 15 EUR/erm. 10 EUR