Bernd Gieseking

Ab dafür! - ein satirischer Jahresrückblick

19. Januar 2018, 20 Uhr

Rehburg, Raths-Keller

Foto: Britta Frenz
Foto: Britta Frenz

Eine rasante Achterbahnfahrt durch die letzten 12 Monate präsentiert vom Kabarettisten, Bestsellerautor und Meister des satirischen Jahresrückblicks Bernd Gieseking.

 

Von A bis Z, über die Zeit zwischen Januar und Dezember, frech, schnell, sauber, komisch!

weiter...


Detlef Heinichen - Theatrium Dresden

Der 100jährige, der aus dem Fenster sprang....

23. Februar 2018, 20 Uhr

Bad Rehburg, Marienhöhe

Der hundertjährige Allan Karlsson und sein ebenfalls angejahrter Kumpan, ein Kleinkrimineller, verweigern sich ihrer altersadäquaten Rolle.

 

Im Spannungsfeld zwischen organisierter Kriminalität und überforderter Staatsmacht erweisen sie sich als bewundernswert unangreifbar und werden am Ende mit einem grotesk-schönen Lebensabend belohnt.

weiter...


Tina Teubner

Männer brauchen Grenzen

6. April 2018, 20 Uhr                                                                                  

Bad Rehburg, Friedrich-Stolberg-Allee

Design: Anton Binar
Foto: Jens Schneider

 

 

Wer hier das übliche Mann-Frau-Geplänkel erwartet, wird enttäuscht.

 

Tina Teubner ist eine begnadete Komikerin und Musikerin und lebt in Köln als alleinerziehende Ehefrau. Gereift durch zahllose Ehejahre weiß sie, wie es rund laufen kann zu Hause. Warum soll das, was für die Kinder gut ist, nicht auch für den Mann gut sein? weiter...

 

 

 


Mindener Stichlinge

Früher was alles aus Holz

11. Mai 2018, 20 Uhr

Rehburg, Raths-Keller

 

In ihrem neuen Kabarettprogramm "Früher war alles aus Holz" reisen die Mindener Stichlinge gemeinsam mit ihren Besuchern von der Steinzeit in die Neuzeit. War früher alles besser? Die Zuschauer dürfen sich auf ein variantenreiches, spritziges Programm freuen. Reichlich Steilvorlagen bieten die aktuellen Themen,die die Menschen bewegen. Da heißt es zum Beispiel bei den derzeitigen Mietpreisen „Zurück in die Höhle“. weiter...


Old Chapel Five

Irish-Scottish-Folk

15. Juni 2018, 20 Uhr

Loccum, Sperlingslust

Zuerst fünfköpfig, nun sechsköpfig, hat sich die Musikgruppe Old Chapel Five im Jahr 2009 zusammen gefunden und seitdem sind sie eine feste Größe bei Events rund um die Alte Kapelle in Haßbergen.

 

Sie spielen traditionellen Irish-Scottish-Folk, aber sie covern auch Titel von bekannten irischen Bands wie „The Corrs“ oder Evergreens

wie „Nothing ever Happens“ von Del Amitri. weiter...


Open Air - Rolling Stones Tribute

4. August 2018

Einlass ab 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

Ev. Heimvolkshochschule Loccum, Hormannshausen

Der Traum vieler Rock 'n 'Roll Fans ist es, einmal die Rolling Stones bei einem Konzert aus nächster

Nähe zu erleben, eben zum Greifen nahe. Vergönnt ist das jedoch den Wenigsten. Wie es sein könnte, zeigt die Braunschweiger Tribute-Band Voodoo Lounge. Nach über sechzehn Jahren „on the road“ gelingt es der Band immer wieder, Atmosphäre und Emotionen zu vermitteln. Dabei präsentiert die Band neben den zahlreichen Stonesklassikern auch einige weniger bekannte Songs.  weiter...

 

Unser Open-Air findet mit freundlicher Unterstützung der Volksbank Nienburg - Steyerberg - Stolzenau/Uchte - Wunstorf statt.


Ein Sonntag im August

26. August 2018, 11 - 16 Uhr

Heimvolkshochschule Loccum

Eintritt ist frei

Swing-Samba-Trio
Swing-Samba-Trio

Der KulTour-Verein hat das Swing-Samba-Trio ab 15 Uhr in die Heimvolkshochschule eingeladen. Sie werden "Von Blue bis Cool" für eine kleine, musikalische Reise durch die Jazz-Geschichte sorgen. Dabei erklingen aus mehreren Jahrzehnten charakteristische und bekannte Titel aus verschiedenen Jazz-Epochen - und Bossa & Samba gehören natürlich auch dazu. Groovig, energetisch, mitreißend.

 

Das Trio besteht aus:

Rolf Brüggemann (Saxophone & Flöten),

Peter Neu (Gitarre) und Kaveh Madadi (Perkussion)