@ Herr Heuer-Strathmann
@ Herr Heuer-Strathmann

Schaumburger Bühne

Raub der Sabinerinnen

DATUM: 25. März 2022
BEGINN:

20.00 Uhr

ORT:

Raths-Keller/Bürgersaal

Heidtorstraße 1

Ortsteil Rehburg

31547 Rehburg-Loccum

EINTRITT: 20,00 € / erm.* 12,00 €

Die Schaumburger Bühne e.V. ist angegliedert an die Volkshochschule Schaumburg. Das semi-professionelle Ensemble wurde 1985 gegründet und seit 2001 betreut der Schauspieler und Regisseur Jürgen Morche die Theatergruppe als Künstlerischer Leiter. Zum Repertoire gehören abendfüllende Komödien und Schwänke. 

Der KulTour-Verein lädt erneut die Schaumburger Bühne nach Bad Rehburg ein.

 

Die Jugendsünde, ein Theaterstück über den Raub der Sabinerinnen, wurde vom Gymnasiallehrer Gollwitz geschrieben und kommt in die Hände des Schmierentheaterdirektor Striese. Dieser möchte es gerne uraufführen und er kann Herrn Gollwitz auch dazu überrechen…aber nur unter zwei Bedingungen: sein Name bleibt ungenannt und seine Ehefrau darf nichts erfahren. Aber natürlich kommt alles völlig anders als geplant. Die Aufführung droht zu einem Desaster zu werden, und die ganze Familie ist bald völlig zerstritten, doch dank einer rettenden Idee von Frau Striese wendet sich doch noch alles zum Besseren – wenn auch nicht so, wie sich Gollwitz das gedacht hätte.



Die Veranstaltung findet unter Anwendung der 2G-Regel statt.

 

Einlass zu unseren Veranstaltungen ist nur mit einer FFP2-Maske möglich.

Es gelten die jeweiligen Hygienevorschriften am Veranstaltungstag.

 

Aus organisatorischen Gründen können wir Ihnen vor Ort keinen Selbsttest anbieten.


reservierungen

  

Verbindliche Reservierungen können nur über die Touristinfo Romantik Bad Rehburg, 

Friedrich-Stolberg-Allee 4,

vorgenommen werden.

Telefon: 05037 - 30 00 60

 

Fax: 05037 - 30 00 69

 

Email: info@badrehburg.de

Veranstaltungsort

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.